Hildesheimer Allgemeine Zeitung

Austausch mit Angoulême

Veröffentlicht von HAZ-Redaktion am 11.02.2019.

Hildesheim/Angoulême. Jugendliche, die seit mindestens anderthalb Jahren Französisch lernen, können sich noch bis morgen für den traditionellen Jugendaustausch mit Hildesheims französischer Partnerstadt Angoulême anmelden. Von Sonnabend, 13. April, bis Mittwoch, 24. April, kommen die französischen Jugendlichen nach Hildesheim. Der Gegenbesuch der Hildesheimer in Angoulême ist von Freitag, 5. Juli, bis Dienstag, 16. Juli, geplant.

Die Teilnahmekosten für den Jugendaustausch betragen je nach Teilnehmerzahl maximal 400 Euro pro Person. Das Anmeldeformular gibt es online unter www.hildesheim.de/frankreichaustausch und muss bis morgen an Oliver Rösner von der Stadt Hildesheim, Markt 1, postalisch oder per Mail an partnerstaedte@stadt-hildesheim.de eingesendet werden. Näheres gibt es bei Rösner unter 1027.