Hildesheimer Allgemeine Zeitung

Graffiti: Polizei sucht Zeugen

Veröffentlicht von HAZ-Redaktion am 24.05.2019.

Itzum. Gleich an sieben verschiedenen Stellen haben unbekannte Graffiti-Schmierer ihre Spuren in Itzum hinterlassen. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Die Sachbeschädigungen mit silberner Sprühfarbe passierten in der Nacht von Dienstag, 21., auf Mittwoch, 22. Mai, in der Zeit zwischen 20 Uhr und 6 Uhr. Betroffen sind dreimal der Heinrich-Brauns-Weg, zweimal der Martin-Boyken-Ring und einmal die Leinkampstraße. Nach Auskunft von Polizeisprecher Robin Skerhut wurden unter anderem eine Mehrzweckhalle, vier Garagen, eine Sichtschutzwand sowie ein Fahrzeug mit der Farbe beschädigt.

Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei hat der Sprayer an allen Orten einen gleichlautenden Schriftzug, einen sogenannten „Tag“ hinterlassen. Zeugen, denen in der Nacht in Itzum etwas aufgefallen ist, werden gebeten, sich bei der Polizei unter 0 51 21 / 939-115 zu melden.