Hildesheimer Allgemeine Zeitung

Indie-Rock mit The Family Crest

Veröffentlicht von HAZ-Redaktion am 24.04.2019.

Derneburg. The Family Crest ist eine US-amerikanische Band aus San Francisco, die aus sieben Kernmitgliedern und mehreren hundert weiteren Mitgliedern besteht, die aktiv an Aufnahmen, Live-Auftritten und anderen kreativen Projekten teilnehmen. Die Band spielt einen orchestralen Indie-Rock, der von Jazz, Folk und Klassik inspiriert ist. Der Gründer der Band, Liam McCormick, lässt sich von Musikern wie Mahler bis hin zu Miles Davis oder der Rockband Wilco beeinflussen. Der Eintritt für das Konzert am morgigen Donnerstag im Glashaus Derneburg kostet 15, ermäßigt 12 Euro.