Hildesheimer Allgemeine Zeitung

Züge der Nordwestbahn fallen aus

Veröffentlicht von Andrea Hempen am 13.11.2017.

Kreis Hildesheim - Etwa 500 Schüler warteten am Montag vergebens auf den Zug, der sie um 14.30 Uhr von Hildesheim nach Bodenburg bringen sollte. Das meldete Björn Gryschka vom Fahrgastverband Pro Bahn. Im Internet war zu lesen: „Aus betrieblichen Gründen können am heutigen Montag, 13. November, ab 14.30 Uhr bis Betriebsschluss bis auf zwei Ausnahmen die Züge der RB 79 Lammetalbahn nicht verkehren.“ Auf Anfrage bei der Pressestelle war zu erfahren, dass eine kurzfristige Krankmeldung zum Ausfall geführt hatte. „So schnell konnten wir nicht umdisponieren“, so die Sprecherin. Erst am Donnerstag vergangener Woche waren aus gleichem Grund Verbindungen ausgefallen.

Dienstag wieder wie gewohnt

Für alle ausfallenden Fahrten wurde ein Busnotverkehr eingerichtet. Lediglich die Züge 19.34 Uhr ab Hildesheim und 21.34 Uhr ab Hildesheim sollen fahren. Am Dienstag sollen die Züge dann wieder wie gewohnt fahren, sagte die Sprecherin.